Friends of Gas

Kulturzentrum Franzis Wetzlar

Franziskanerstraße 4-6, 35578 Wetzlar | Hotline: 06441-48767

Mittwoch, 16. August 2017, 20:00 Uhr
Kategorie: Rock-, Pop- und Popularmusik

Kulturinitiative Hörsturz präsentiert:
Eine Schockfront zieht über das Land: Fünf Personen auf engem Raum, tagsüber in einem Van, abends auf festen Elementen, senden heftige elektromagnetische Wellen aus. Körperschall, bis die Wände wackeln und jeder Bühnenboden sich in eine Sonnenoberfläche verwandelt! Im Zentrum: Die pointierten Lyrics und die gewaltige Stimme von Nina Walser. Mit dabei: Veronica Burnuthian pflegt ihre Gitarre dicht unter ihr Kinn und an die Brust geklemmt zu halten, wie Pfeil und Bogen, mit Tönen die Luft zerschneidend. Neben ihr, an der Gitarre Thomas Westner, am Bass Martin Tagar und Erol Dizdar am Schlagwerk, der hin und wieder einen humoristischen Akzent setzt. Friends Of Gas wissen um die Materialität von Klang, eröffnen Musik als physisch erfahrbaren Raum, entfachen darin eine sonische Wucht. Sie kommen mit ihrem neuen Album Fatal schwach. Danach ist eh alles anders.
http://friendsofgas.com

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 13,00 €

Ermäßigter Preis: 10,00 €

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal