Klangcraft Trio feat. Heinz Dieter Sauerborn

Bessunger Knabenschule

Ludwigshöhstraße 42, 64285 Darmstadt | Hotline: 06151-61650

Raum/Zimmer: Halle

Samstag, 13. Januar 2018, 20:30 Uhr
Kategorien: Jazz, Konzert

Konzert im Rahmen des DAzz-Festivals

Das Klangcraft Trio verbindet hypnotische Grooves mit expressiven Kollektivimprovisationen und begeistert mit seiner Spielfreude Kritiker und Publikum.

Schlagzeuger Hermann Kock hat die ersten Topseller-Produktionen des  Michael Sagmeister-Trios  eingespielt und mit Soulröhre Maxine Howard europaweit getourt. Rundfunkproduktionen und Tour u.a. mit dem Wilson de Oliveira/Rainer Brüninghaus-Quartett und Peter Gigers „World Family of Percussion“. Ausnahmebassist Moritz Grenzmann hat an der Musikhochschule Mainz studiert und verbindet Akkord-Tappings mit Flageolets zu seinem unverwechselbaren Stil. Manuel Seng, mehrfacher „Jugend musiziert“-Preisträger in der Sparte Klassik, gibt durch sein virtuoses und expressives Piano-Spiel dem Trio eine unverwechselbare Note. Starke Songs mit Jazz- und World -Einflüssen treffen auf knackige Funkriffs, ausgedehnte Improvisationen und schöne Melodien.

Mit Heinz Dieter Sauerborn, seit 1998 Lead-Altist der hr-Big Band, hat das Klangcraft Trio einen renomierten Gastsolisten, der sich mühelos in das Bandkonzept einfügt und gemeinsam mit dem Trio alle stilistischen Grenzen sprengt.

Das Jazzpodium schrieb: „Die Musik von KLANGCRAFT ist luftig und leicht, transparent und groovend, tänzerisch und meditativ“.

Veranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr

Eintrittspreis

Preis: 15,00 €

Ermäßigter Preis: 12,00 €

Preis Online-Buchung: 15,00 €

Preis Vorverkauf: 15,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Preis Vorverkauf ermäßigt: 12,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr

Zur Veranstaltungsübersicht Ausdrucken Diese Veranstaltung als iCal