<font face="Verdana" size="4"> Melanie Mau & Martin Schnella (Acoustic)

Melanie Mau & Martin Schnella (Acoustic)

Maximal-Kulturinitiative Rodgau e.V.

Eisenbahnstraße 13, 63110 Rodgau (Jügesheim)

Samstag, 12. Mai 2018, 20:00 Uhr
Kategorien: Folk, Singer/Songwriter, Konzert

The Oblivion Tales

The Oblivion Tales sind die unerzählten, überlieferten und wahrhaftigen Geschichten, die unsere Herzen bewegen. Gemeinsam schrieben wir, diese für uns sehr besonderen Lieder. Einige erinnern uns an wertvolle Menschen, die unser Leben bereichert haben und ein Teil von ihm sind. Unsere Heimat ist der Harz und seine mystische Fabeln aus längst vergangener Zeit, haben uns zu vier Musikstücken inspiriert.

Herzensangelegenheiten im Unplugged-Stil:

Die Geschichte beginnt mit dem Song „Miracles Out Of Nowhere“ der Band Kansas. Die beiden Vollblutmusiker Melanie Mau und Martin Schnella entdeckten ihre gemeinsame Leidenschaft für die Musik und dieser Song war ein Anlass dazu diese noch weiter zu vertiefen. Melanie und Martin spielen Musik im akustischen Gewand. In erster Linie widmen sie sich Coversongs, die sie in ihrem eigenen Stil umarrangieren. Da beide auch kompositorisch begabt sind, wird auch stetig an eigenem Liedgut gearbeitet. Ihre Musik kommt aus dem Herzen, denn jeder Song ist eine echte Herzensangelegenheit. Im Dezember 2015 veröffentlichten die beiden ihre erste CD „Gray Matters“. In der Live Besetzung sind Niklas Kahl und Fabian Gödecke an den Percussion sowie Bassist Lars Lehmann tätig. Im Frühjahr 2017 veröffentlichten sie im Rahmen einer ALS – Benefizaktion die Live CD „Gray Matters – Live In Concert“, einem Live Mitschnitt eines Konzertes in ihrer Heimatstadt Osterode am Harz vor 600 Leuten. Am 27.11.2017 folgte mit „The Oblivion Tales“ die erste CD Veröffentlichung mit ausschließlich eigenen Kompositionen. Stilistisch bewegen sich die Songs im Bereich des Folk Rock mit progressiven Einflüssen.

Bandbesetzung: Melanie Mau (voc), Martin Schnella (git, voc), Lars Lehmann (bass), Fabian Gödecke (perc)

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 14,00 €

Eintritt ermäßigt: 10,00 €

Preis online: 12,00 €

Vorverkauf bis 24.00 Uhr des Vortags möglich!

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Online Vorbestelllungen: Bestätigung erfolgt per E-Mail - Bitte ausdrucken und an der Abendkasse bis spätestens 19:30 Uhr vorlegen und zum Vorverkaufspreis bezahlen! Die Vorbestellungen sind, im gegenseitigen Vertrauen, verbindlich. Stornierungen daher bitte zeitnah mitteilen.

Ermäßigter Kartenpreis: Nur für Maximal Mitglieder (Jahresbeitrag 50,-€).

Kultur/Ehrenamt-Karte: Bei Vorlage erhalten sie ein Freigetränk.

Kartenvorverkauf Rodgau: Karten sind in der Regel ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung hier (Vorverkaufsstelllen) erhältlich.